Fotokunst
KinoSportMusikLandschaftGeschichteTiereSchwarz-WeißStimmungenNach Räumen

Julien Amic

Fotografien

Fotograf Meer & Natur
Autorin der Bücher "Ouessant, Molène, Sein. Îles d'Iroise", erschienen bei Glénat (Mai 2022), "Ouessant, haute terre d'Iroise", erschienen bei Glénat im Jahr 2020, und "Geopark Armorique" ebenfalls bei Glénat (Mai 2021).

Ich habe mich seit mehreren Jahren auf die Landschaften von Armorica spezialisiert und arbeite viel im Regionalen Naturpark Armorica / Geopark Armorica und im Biosphärenreservat der Inseln und des Meeres von Iroise (Sein, Molène, Ouessant).

Ich begeistere mich für alle Aspekte der Meeres- und Inselwelt sowie für die Natur und die engen Beziehungen, die die Menschen zu ihr unterhalten. Ich habe eine wissenschaftliche Ausbildung, bin Naturalist mit Spezialisierung auf Seevögel und Wale, engagiere mich seit vielen Jahren für die Erhaltung unseres schönen Planeten und bin daran beteiligt, jeden von uns für die Schönheit und Zerbrechlichkeit der Lebensräume, in denen wir uns bewegen, zu sensibilisieren.
Dank der Fotoidentifikation habe ich mit der Groupe d'Étude des Cétacés de Méditerranée die Großen Tümmler des Mittelmeers studiert und meine Bilder wurden in zahlreichen Büchern und Zeitschriften veröffentlicht ("Atlas de la Réserve de biosphère UNESCO des îles et de la mer d'Iroise", "Atlas de Mammifères de France" des Museum National d'Histoire Naturelle, Zeitung "la Provence" und "La Croix", Magazine "Chasse-Marée", "30 Millions d'Amis" und "Terre sauvage", Zeitschriften "La Calanquaise" und "Nature de Provence", "Atlas des Mammifères de PACA"...).
Ich habe mehrere Jahre im Parc national des Calanques gearbeitet, bevor ich schließlich in die Bretagne gezogen bin.

Ich arbeite mit mehreren Kameras, darunter zwei Spiegelreflexkameras von Canon (5DMkIV und 7DMkII) und eine Fuji X100F. Meine Bilder werden nie tiefgreifend bearbeitet, nie montiert. Stattdessen bearbeite ich Texturen (Körnung, Filme, Staub und Kratzer, um den Gesamteindruck zu verändern), Kontraste und Farben, um eine Stimmung entstehen zu lassen, die möglichst genau der entspricht, die ich vor Ort bei meinen Aufnahmen empfunden habe.

Ein gutes Bild muss meiner Meinung nach ästhetische Qualitäten mit dokumentarischem Wert verbinden. Das gilt für alle Fotos, die Sie hier finden, und ich danke Ihnen für Ihr Interesse!

Preise - Auszeichnungen :

2018: 1. Preis beim Fotowettbewerb "Cétacé, je te respecte", der vom Institut Marin du Seaquarium du Grau-du-Roi organisiert wurde.
2009: 9. Preis beim Fotowettbewerb "terre Sauvage" Kategorie Flora.

Veröffentlichungen :

2022: Zeitschrift "le Chasse-marée", Ganzseitiges Titelbild und Illustrationsbild (Nr. 327).
2022: "Ouessant, Molène, Sein. Îles d'Iroise", © Glénat - Autor & Fotograf
2022: "Atlas des UNESCO-Biosphärenreservats der Inseln und des Meeres von Iroise", Illustrationsbild, © Locus Solus Verlag.
2021: "Mammifères marins", Bilder zur Illustration, © Glénat
2021: [Buch] "Geopark Armorique", © Glénat éditions - Autor & Fotograf
2021 : La Croix, Illustration Artikel "La Maison de Bretagne" (März)
2020: [Buch] "Ouessant, haute terre d'Iroise", © Glénat éditions - Autor & Fotograf
2019 : Terre Sauvage, Illustration Artikel Ouessant (Ausgabe April).
2017: Terre Sauvage Agenda of the National Parks of France 2018 (Monat Dezember)
2017 : La Provence 31/07/2017 "Marseille: Die Delfine kehren in die Gewässer der Reede zurück".
2017: [ Wissenschaftliche Veröffentlichung] "20 years of Bottlenose dolphin (Tursiops truncatus) photo-identification along French provençal coast (Mediterranean sea)".
J.Jourdan, J.Amic, F.Dhermain, H.Labach
31st Annual Conference of the European Cetacean Society, Dänemark.
2016: "Atlas des mammifères sauvages de France Vol.1: mammifères marins", Bilder zur Illustration, © Publications scientifiques du MNHN, IRD Editions - Paris, Marseille.
2016: Zeitung La Calanquaise Nr. 8, © Parc national des Calanques.
2016: "Atlas des mammifères de Provence Alpes Côte d'Azur", Bilder zur Illustration, © Editions biotope.
2016 : Parc national des Calanques (web)" suivi des cétacés dans le Parc national "
2016: Inventaire National du Patrimoine Naturel (web), Illustration Art Delfin Blau und Weiß
2015: 30 Millions d'Amis, Illustration Artikel "Un label pour les baleines" (dt.: "Ein Label für Wale")
2015 : Life Alpilles (web), Illustration Bonelli-Adler.
2013: Zeitschrift "Nature de Provence" , Illustration Bonelli-Adler

- 2022 -(im Gange): "Les îles et la mer d'Iroise dans toute leur splendeur" (Teil 2), Außenausstellung im Maison de l'Environnement auf Molène.
- 2021 -(in Arbeit): "Les îles et la mer d'Iroise dans toute leur splendeur" (Die Inseln und das Meer von Iroise in ihrer ganzen Pracht), Außenausstellung im Ecomusée de l'ile d'Ouessant.
- 2021 -(in Arbeit): "Images d'Armorique", eine Fotoausstellung über das Kulturerbe des Geoparks Armorique, Außenausstellung im Maison du Parc naturel régional d'Armorique, 29590 LE FAOU.
[vorher Domaine de Menez Meur, 29460 HANVEC, dann Salle Paulette-Perrier, mairie de Hanvec, 29460 HANVEC].
- 2021- (laufend): "Restauration des murets de pierres sèches de l'île de Sein" (Biosphärenreservat der Inseln und des Meeres von Iroise). Ausstellung vor dem Abri du Marin auf der Île de Sein, Reportage, die die Trockensteinmauern, ihre historische und kulturelle Rolle, ihren Platz in der Landschaft und die damit verbundene Biodiversität hervorhebt.
- 2019: Gruppenausstellung im Seaquarium von Grau-du-Roi (Januar-Februar).