Lucie PAGE

Fotografien

Seit der Kindheit in Silberfotografie gebadet zu sein, in Schwarzweiß, auf Barytpapier, das hinterlässt Spuren... und es ist aufschlussreich!

So waren immer an meiner Seite oder in meinen Händen, Silber- oder Digitalkameras, Kompakt- und Spiegelreflexkameras und sogar das Smartphone, um die flüchtigen Momente, die uns umgeben, festzuhalten.

Nach 15 Jahren im Bereich der Kommunikation und Veranstaltungen und einem Durchgang durch die Ecole de l'Image des Gobelins nähere ich mich der Fotografie aus 2 verschiedenen Blickwinkeln:
- die Fotografie, die illustriert, die eine Botschaft begleitet, eine visuelle Identität vervollständigt, einer Marke dient...
- und die Fotografie des Augenblicks, der gestohlenen Momente, des Blicks, der schweift, der fängt und der auslöst.

Beide ergänzen sich, sind nicht unvereinbar und müssen im Dienste des Bildes stehen.

Ein schönes Bild zum Anschauen, Teilen, Bearbeiten, Anzeigen...

www.luciepage-photographe.com

Exposition Question d'origines - mars 2019 - Hôtel Victoria (Fontainebleau)
Exposition #Entrain Quotidien - janvier 2017 - Maison des Photographes (Paris 10)
Exposition #Entrain Quotidien - novembre 2016 - Salon de la Photo (Paris)
Exposition #Entrain Quotidien - mai/juin 2015 - Galerie Grenadine (Melun)