author photographer

Fotografien

Ich wurde 1987 in Slowenien geboren. Als Kind träumte ich davon, Fotograf für National Geographic zu werden. Dann habe ich das alles vergessen. Ich studierte Management an der Wirtschaftsfakultät in Ljubljana, bevor ich nach London zog, um Fotografie zu studieren. Ich habe 2011 meinen Master in Fotojournalismus und Dokumentarfotografie am London College of Communication erworben. Seitdem arbeite ich als freiberuflicher Fotograf. Im Jahr 2013 erhielt ich den Leica Oskar-Barnack-Preis für eine Fotostory mit dem Titel Waiting to Move. Im selben Jahr wurde ich auch Gewinner der Photo Folio Review bei den Rencontres d'Arles für meine Fotostory On Thin Ice, die 2015 auch MAGNUM 30 unter 30 gewann. Seit 2014 arbeite ich als beitragende Fotografin für das National Geographic Magazine. So viel zu Kindheitsträumen, die niemals naiv sind.